Kirch Wohnungsbau GmbH & Co. KG

Zuverlässiger Partner für den Hausbau

Die Kirch Wohnungsbau GmbH &. Co KG garantiert mit gleich drei im Kaufpreis jedes Massivhauses enthaltenen Hausbau-Schutzbriefen seinen Bauherren die größtmögliche Sicherheit. So ebnen der Bau-Finanz-, der Bau-Qualitäts- und der Bau-Service-Schutzbrief den entspannten Weg ins Eigenheim. 

Unser Unternehmen versteht sich als Dienstleister für den Bauherren, deshalb geht unser Service weit über den eigentlichen Hausbau hinaus.   

Fertigstellung garantiert und versichert

Im Rahmen des Bau-Schutzbriefe garantiert die Kirch Wohnungsbau GmbH & Co. KG seinen Kunden unter anderem die Fertigstellung jedes Hauses durch eine Bau-Fertigstellungs-Versicherung mit Treuhandkonto bei einer großen deutschen Versicherungsgesellschaft.  Auch nach der Schlüsselübergabe lässt der Town & Country Partner seine Kunden nicht allein. Denn trotz aller Qualitätskontrollen können mit der Zeit Mängel an Gebäuden auftreten. Bis zu fünf Jahre nach Fertigstellung deckt die Gewährleistungs-Versicherung solche Fälle ab. Die Bauherren des Unternehmens können so einer schnellen Gewährleistung im Schadensfall gewiss sein.   

Hoher Qualitätsstandard und viel Service

Durch den Bau-Qualitäts-Schutzbrief belegt die Kirch Wohnungsbau GmbH & Co. KG zudem den hohen Qualitätsstandard der Town & Country Häuser. So werden unter anderem durch eine unabhängige Prüfung wie beispielsweise durch den VQC die Häuser vor der schlüsselfertigen Übergabe noch einmal auf die ordnungsgemäße Ausführung aller Bauleistungen hin begutachtet. Darüber hinaus wird die Winddichtigkeit jedes Hauses  mit dem sogenannten Blower-Door-Test überprüft. Abgerundet werden die umfassenden Leitungen der Haus-Bau-Schutzbriefe durch den Bau-Service-Schutzbrief. 

Zudem ist Kirch Wohnungsbau GmbH & Co. KG seit Juni 2016 durchgehend ISO 9001 zertifiziert. Die ISO 9001 legt bestimmte Anforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem fest, die von Unternehmen umzusetzen sind, um Produkte und Dienstleistungen bereitstellen zu können, welche die Kundenerwartungen sowie allfällige behördliche Anforderungen erfüllen. Zugleich soll das Managementsystem einem stetigen Verbesserungsprozess unterliegen.

Dieser alles sichert den Bauherren nicht nur eine schnelle Bauzeit zu, sondern beinhaltet darüber hinaus auch Service-Leitungen wie einen Finanzierungs-Service.